Unser Ausflug nach Colmar im Juli 2022

Savoir-vivre in Colmar

Am 24. Juli 2022 machte die FTA einen Tagesausflug nach Colmar.

Wir starteten mit einem Croissant-Frühstück sowie einem Routen- und Wetterbriefing in den Tag. Nachdem gemeinsam die Flugpläne aufgegeben wurden, ging es zu den Flugzeugen. Vorflugkontrolle, Tanken und los geht es. Bei super Wetterbedingungen konnten alle Teilnehmer einen schönen Flug erleben – einige Flugschüler sogar ihren ersten Überlandflug. In Colmar angekommen wurden wir herzlichst von einem ehemaligen Flugschüler mit seinen Clubmitgliedern vom Aeroclub Air Alsace empfangen.

Von den Vereinsmitgliedern wurden wir nach dem Tanken und bezahlen der Landegebühren in die Innenstadt von Colmar gebracht. Dort hatten wir in einem schönen elsässischen Restaurant einen Raum reserviert.

Nach der Stärkung am Mittag wurden wir durch das schönen Städtchen Colmar geführt. Die Straßen im „petite venise“ sind wirklich malerisch schön und jederzeit einen Ausflug wert.

Für uns alle steht nach diesem Ausflug fest: Das war nicht der letzte dieser Art. Schon Ende August geht es wieder los. Diesmal starten wir für einen Tag nach Salzburg.